Bergverlag Rother - Usedom - 01. Aufl. 2015

€ 14,90 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 40-29-5729
Usedom mit Wollin und Stettiner Haff 45 Touren 1. Auflage 2015 160 Seiten mit 87... mehr

  • Usedom mit Wollin und Stettiner Haff
  • 45 Touren
  • 1. Auflage 2015
  • 160 Seiten mit 87 Farbabbildungen
  • 45 Höhenprofile 45 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000
  • Zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:600.000 und 1:1.500.000
  • Format 115 x 165 cm
  • Kartoniert mit Polytex-Laminierung
  • EAN 9783763344581 > Beschreibung: Etwas weniger bekannt sind die Wandermöglichkeiten die beide Inseln und auch das benachbarte Festland bieten. Ausgiebige Touren kann man auf dem Achterland unternehmen dessen schönster Teil den Namen Usedomer Schweiz trägt. Der Wanderer kommt dabei an einigen Binnenseen und alten Mühlen vorbei. Die Nachbarinsel Wollin zeichnet sich durch teilweise einsame Sandstrände und Steilküsten aus. Für Wanderer besonders attraktiv ist der Nationalpark Wollin mit dichten unberührten Laubwäldern und markierten Wanderwegen. Südlich des Stettiner Haffs lädt die weitläufige Ueckermünder Heide zum Wandern ein. Sie erstreckt sich östlich bis vor die Tore Stettins und heißt auf polnischer Seite Puszcza Wkrzanska. Dort erfreuen herrliche Laubwälder mit tief eingeschnittenen Bachtälern den Besucher. Auf dem östlichen Oderufer schließt sich die gut erschlossene Stettiner Buchheide (Puszcza Bukowa) an. Die vorgestellten Wanderungen sind unterschiedlich lang und überwiegend einfach zu bewältigen. Eine kurze Charakteristik eine steckbriefartige Auflistung der wichtigsten Fakten detaillierte Wegbeschreibungen Wanderkärtchen mit eingezeichneter Route sowie aussagekräftige Streckenprofile liefern alle nötigen Informationen.




Die Insel Usedom mit zahlreichen Sandstränden und den Kaiserbädern mit seinen Villen aus dem 19.... mehr
Produktinformationen "Bergverlag Rother - Usedom - 01. Aufl. 2015"

Die Insel Usedom mit zahlreichen Sandstränden und den Kaiserbädern mit seinen Villen aus dem 19. Jahrhundert ist schon seit jeher ein beliebtes Urlaubsziel. Der östlichste Teil der Insel mit der Hafenstadt Swinemünde (Swinoujscie) gehört bereits zu Polen. Jenseits der Swine liegt die polnische Insel Wollin (Wolin), die ebenfalls schöne Sandstrände mit alten Seebädern aufweist.



Weiterführende Links zu "Bergverlag Rother - Usedom - 01. Aufl. 2015"
zuletzt betrachtete Artikel